Heilstein des Jahres 2021: Blauer Apatit

Der Apatit fördert im gesamten Jahr 2021 die weitere Entwicklung. Seine strukturierende Kraft unterstützt darin, nach den reinigenden, aussortierenden und zuweilen chaotisch anmutenden Aktivitäten des vergangenen Jahres neue, wertige Strukturen aufzubauen.

Der petrolgrüne oder blaue Apatit* wirkt besonders auf das Halschakra: ein neuer Selbstausdruck nimmt Form an. Gleich, ob Du Deiner schöpferischen Kreativität neuen Ausdruck verleihst, Deinen Job änderst oder einfach nur klar im Außen in Worte fasst, was Du immer schon mal sagen wolltest und Dich bisher nicht äußern mochtest: Der blaue Apatit stärkt und ermutigt Dich, Deinem seelischen Potenzial die Struktur zu geben, die es für die neue, größere Version Deines Selbst braucht.

War 2020 ein Jahr der Auflösung, des Auseinanderfallens von Altem, wird im Lauf von 2021 die Neuwerdung, das Manifestieren neuen Schwung bekommen. Der Stein erinnert daran, dass zunächst ein gesundes Fundament geschaffen werden muss, ehe eine Idee ins Wachsen und Blühen kommen kann.

Struktur scheint für 2021 in der Qualität zugleich stabil und fließend zu sein. Nichts ist „in Stein gemeißelt“, doch alles auf der Erde folgt den strukturellen Gesetzen des Kosmos. Apatit erinnert daran, dass auch wir als Individuen Teil einer göttlichen Ordnung sind. So kann Apatit Dich darin stärken, das, was „aus der Ordnung gefallen“ oder dessen Ordnung scheinbar ge- oder zerstört wurde, wieder in die göttliche Ordnung zu führen. Gelingt dies, erscheint Leben weniger mühevoll. Wir erleben Flow, wo vorher Durchhaltekraft und Willensstärke erforderlich war und wir erleben, wie wir in Sanftheit bewegen und bewegt werden. Du denkst vielleicht: „Zu schön, um wahr zu sein“.

Erlebe Dich selbst 2021 und erlaube Dir immer wieder, Deine Perspektive zu wählen. Was immer im Außen geschieht: mit Deinen Gedanken und Deiner Perspektive bestimmst Du, was Du als Wirklichkeit wahrnimmst. Es gibt nicht nur die eine, allgemeingültige Wahrheit. Die innere Wahrheit ist es, die entscheidend ist. Die Freiheit, Deine Perspektive zu wählen, hast Du immer. Daran erinnert Apatit und ermutigt, sich von Äußerlichkeiten nicht täuschen zu lassen. Das Herz, die Seele kennen Deine Wahrheit.

Wie ein Tropfen Wasser im Meer bist auch Du ein Teil des Großen Ganzen, ein göttlicher Funke, der von Bedeutung ist und die Weisheit allen Seins in sich trägt.

*Apatit kommt in verschiedensten Farbqualitäten vor, für 2021 bevorzuge ich die blaue Variante.

© Christiane Brockmann, Dezember 2020

Christiane Brockmann ist Achimerin. Sie arbeitet seit 2008 als medialer Coach, spirituelle Lehrerin und Heilerin. Einzelsessions können als Online- oder als Präsenzveranstaltung gebucht werden.

Hinweis: Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass die Wirkung von Heilsteinen bisher weder wissenschaftlich nachweisbar noch medizinisch anerkannt ist. Alle Aussagen, die auf dieser Seite gemacht werden, spiegeln ausschließlich meine persönliche Erfahrung aus der Arbeit mit den Steinen wider. Alternativ handelt es sich um Zitate aus Fachbüchern. Der Text stellt keine Anleitung zur Therapie oder Diagnose im ärztlichen Sinne dar. Die Verwendung von Edelsteinen und Mineralien darf keinesfalls ärztlichen Rat oder Hilfe ersetzen.