Energieupdate Dezember 2020: Sonnensturm, Sonnenfinsternis, Sonnenwende


Auf der Nordhalbkugel nähern wir uns der Wintersonnenwende. Der kürzeste Tag, die längste Nacht stehen uns am 21.12.20 bevor. Die Sonne verbirgt sich hinter Nebel oder Wolken, dennoch nährt sie uns mit ihrem Licht und lässt wachsen, was auf der Erde gedeihen will.
Am 7.12.20 gab es eine größere Sonneneruption, in deren Folge Sonnenstürme auf der Erde erwartet werden. Es kann zu Unterbrechungen z.B. bei der Stromzufuhr oder zu Störungen von Internetverbindungen führen. Körperlich kann es sein, dass Symptome auftreten. Persönlich spürte ich am Tag, als die Sonneneruption gemessen wurde, Schwindelgefühle. Natürlich dachte ich nicht daran, dass starke Sonnenenergie ein Grund dafür sein könnte. Sonnenstürme führen zu geomagnetischen Veränderungen auf der Erde und damit auch zu Frequenzveränderungen in unserem Körper. Wir wettern das am besten ab, indem wir auf unseren Körper achten und ihm Gutes tun, wann immer es geht.
Mit der totalen Sonnenfinsternis am 14.12.20, die in Europa nicht sichtbar sein wird, verstärkt sich zunächst „Dunkelheit“. Das Erkunden der inneren Schattenwelten kann es ebenso fördern wie ein Gefühl von Geborgensein, wie es im Bauch der Mutter vorhanden war.
Mit der Wintersonnenwende am 21.12.20 kehrt das Licht zurück auf die Erde, symbolisch verstärkt durch das Weihnachtsfest, an dem wir wenige Tage später die Geburt Jesu Christi feiern. In diesem Jahr haben wir Gelegenheit, für uns selbst die Rituale zu überprüfen, die wir rund um Advent und Weihnachten bisher gelebt haben. Was passt noch? Was möchte ich anders gestalten? Was ist meine Essenz in Bezug auf die Familie und Freunde?
Dir selbst innerer Leitstern zu sein und diesem inneren Licht auf Deine Weise im Außen Ausdruck zu verleihen stärken das Bewusstsein dafür, dass wir unsere Welt aktiv gestalten. Deine Lebensreise auf der Erde begann mit einer bestimmten Sternenkonstellation am Himmel. Vielleicht magst Du Dir diese Konstellation einmal anschauen?
Vielleicht erinnert Deine Seele sich in der kommenden Zeit auch stärker als bisher daran, „Sternenseele“ zu sein, deren Heimat jetzt und für diese Inkarnation auf der Erde ist.
Möge es Dir gelingen, mit Deinem inneren Leitstern als Begleiter voller Vertrauen, Liebe und Zuversicht Deine Reise fortzusetzen.

Ich wünsche Dir eine gesegnete Zeit. Alles Liebe, Christiane

Literaturhinweis :
Brailsford, Barry (2005): Kartendeck Weisheit der vier Winde; Manubach: Kamasha Verlag

Willst Du in dieser Zeit Deinem Leben eine neue Richtung geben? Dann buche jetzt Dein kostenfreies Erstgespräch.
Du kannst die Fortsetzung meiner Arbeit mit Deinem Überweisungsbeitrag für Christiane stärken. Ich danke Dir sehr herzlich und produziere gern weiter Videos zu den aktuellen Zeitqualitäten.